Renault Alpine A110-50 Concept 2012 v1.0

Renault Alpine A110-50 Concept 2012 for GTR2

Mod created by Speedster63
released : 22.09.2014

Car Infos from Wikipedia :

The Alpine A110-50 aka “Renault Alpine ZAR” is a concept racing car created by Renault to commemorate the 50th anniversary of the 1962 Alpine A110 It debuted at Monaco’s GP circuit, where Renault Chief Operating Officer Carlos Tavares raced the A110-50 for four laps of the Monaco track.

The Alpine A110-50 has all carbonfibre bodywork, a mid-engine layout, and tubular frame. It is built upon the same platform and shares its mechanicals with the Sport Mégane Trophy race car. Because the A110-50’s height is lower than that of Mégane Trophy, the roll cage and bracing in the engine bay were lowered in the workshop of Tork Engineering. The entire car weighs a mere 1940 pounds, and its weight distribution is 47.8 percent front and 52.2 percent rear. With a naturally aspirated 395-hp variation of the Mégane Trophy’s 3.5-liter V6 based on the Nissan VQ engine, it has a 456bhp/ton power-to-weight ratio. The inlet manifold is fed by a new roof-mounted air intake which broadens the engine’s power band, with additional horsepower at all engine speeds.

A110-50’s front splitter and rear diffuser generate ground effect, and account for a third of the car’s downforce, while the other two-thirds comes from the rear wing. The body can be raised with integrated pneumatic jacks for easier servicing. The steering wheel features a color screen and employs the same technology as a Formula Renault 3.5 single-seat race car. The A110-50 has highly adjustable double wishbone suspension with Sachs dampers. It utilises a six-speed semi-automatic sequential gearbox, which slots longitudinally behind the engine and incorporates a mechanical limited-slip differential.

Designer Yann Jarsalle and Concept and Show Car Director Axel Breun based the A110-50 on the same design language introduced with the DEZIR concept car, but incorporated several design cues from the original A110, These include: half-domed additional headlights with yellow tinted LED lighting; air intakes on each side echo the ducts on the rear wheel arches of the Berlinette; and painting the body in a modern version of the signature Alpine blue. The aerodynamic body was designed using a process called computational fluid dynamics.

Mod Infos (german) :

Die Basis meiner Alpine A110-50 Concept 2012, stammt vermutlich aus dem Spiel Asphalt 7 Heat. Ich habe die Z3D & TGA Files der A110-50 durch Zufall im Netz gefunden. Tja, als großer Alpine & Renault Fan musste ich den Wagen einfach nach GTR2 konvertieren. Eigentlich war es ein MID-Poly Fahrzeug, ohne gutes Internes Cockpit, aus dem ich versucht habe, dass beste zu machen.

Ich habe die Files komplett zerlegt, teilweise neu Gemappt und in sehr vielen Punkten überarbeitet. Anhand von Fotos aus dem WWW habe ich die Mesh und Texturen nachbearbeitet, den Wagen mit vielen weiteren Teilen ergänzt. Für die Integration in GTR2 habe ich das vorhandene Cockpit komplett überarbeitet und mit einem neuen Lenkrad ausgestattet. Alle Anzeigen im Lenkrad sind von mir erstellt und mit LED’s ausgerüstet worden. Ein Motec wurde auch integriert. Alle Anzeigen funktionieren in der GTR2 Mod !

Ein Template zum Painten eigener Skins ist auch erstellt und zum Download bereitgestellt. Über den GenStrig sind ein paar Auswahlen möglich. Eine GenString Hilfe ist in jedem CAR File vorhanden. Die Skins der Fahrzeuge sind von mir nur etwas nachbearbeitet worden. Eigene Skins habe ich keine erstellt, da die Alpine A110-50 ja ein Concept Fahrzeug war, von dem, glaube ich, nur die zwei in meiner Mod vorhandenen Fahrzeuge hergestellt wurden.

Der Fahrwerk Physics habe ich nicht so viel aufmerksamkeit geschenkt, da es eigentlich keine Aufzeichnungen dazu gibt. Ein Concept Fahrzeug eben. Die Engine Physic ist eine überarbeitete Renault Formula 3.5 ENG. und die Getriebe Physic stammt aus meinem Renault Megane V6 Trophy 2009 Mod.

Die Alpine A110-50 Concept 2012 ist in GTR2 der Class “FULL” und der von mir erstellten Class “s63 TrackDays” zugeordnet. Die Testfahrten in GTR2 sind gut verlaufen, es sind keine Probleme aufgetreten. Zu “CTD” Abstürzen ist es auch nicht gekommen. Aber trotzdem gilt, die Verwendung dieser Mod geschieht auf eigene Verantwortung ! Solltet ihr doch noch ein paar Fehler finden, könnt ihr mir ja eine Info zukommen lassen, oder wenn ihr es könnt, den Fehler selber beheben und andere über die Communitys informieren.

Nutzung / Terms of Use :

Zur Veränderung oder der Verwendung des Wagens in anderen Spielen gilt : Konvertierungen zu anderen Spielen sind auch ohne Rücksprache erlaubt. Allerdings möchte ich darum bitten, alle der Mod beigefügten readme Files mit zu übernehmen !

IF YOU WANT TO MODIFY , OR CONVERT THIS CAR FOR ANOTHER GAME YOU DO HAVE MY PERMISSION, UNDER TWO CONDITIONS : YOU MUST ASSIGN MY NAME AS ORIGINAL AUTHOR ! YOU MUST INCLUDE THE README FILES IN YOUR ZIP FILE WITH MODIFIED/CONVERTED CAR !

Da es sich bei diesem Wagen um eine NICHT-KOMMERZIELLE Mod handelt, ich also daran nichts verdiene, wird eine kommerzielle Vermarktung der Mod und aller eventuellen Konvertierungen untersagt !

Viel Spass mit dem Wagen

speedster63

Contact :
http://speedster63.blogspot.de
speedster63@gmx.de

updates by SiGi for eSport-Racing.de (September 2015) :

– improved some values in .car file (driver eyepoint, seat position, camera target, feed on pedals)
– improved sound position and .aud file

 

Size: 49 MB
Version: 1.0
[Total: 1    Average: 5/5]

Leave a Comment